Charity Partner

Special Olympics

Das Engagement für soziale Anliegen ist ein zentraler Punkt im Leitbild des Grand-Prix von Bern. Die Partnerschaft mit Special Olympics Switzerland ermöglicht uns eine nachhaltige Umsetzung unserer Bestreben mit einem verlässlichen Partner.

 

Special Olympics ist die weltweit grösste Sportbewegung für Menschen mit geistiger Behinderung und setzt sich für Wertschätzung, Akzeptanz und Gleichstellung von Menschen mit geistiger Behinderung ein.

Special Olympics hilft Menschen mit einer geistigen Behinderung sich über den Sport leistungsmässig zu entwickeln. Damit wird das Selbstwertgefühl, die körperliche Fitness, die Selbstständigkeit und der Mut Neues zu wagen gefördert. Anlässe von Special Olympics ermöglichen gemeinsame Erlebnisse mit anderen Athleten, Familienangehörigen und der Gesellschaft.

 

Unterstützen Sie Special Olympics mit einer Spende (10, 20, 50 oder 100 Franken) bei der Online-Anmeldung. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die die Entwicklung von Special Trainings: Ein „Special Training“ in einer Sportart ist ein auf Menschen mit geistiger Behinderung ausgelegtes Training, das regelmässig innerhalb eines Sportvereins stattfinden. Mit Ihrer Spende soll insbesondere in der Sportart Leichtathletik der Aufbau von Special Trainings gefördert werden. Special Olympics ist in über 170 Ländern vertreten. Mehr als 338‘000 Coachs und 1.3 Mio. Freiwillige sorgen dafür, dass sich die rund 4.2 Mio. Athletinnen und Athleten in über 30 Sportarten entwickeln und zu gemeinsamen Wettkämpfen treffen können.

 

Weitere Informationen unter www.specialolympics.ch
 
Special Olympics Switzerland
Haus des Sports
Talgut-Zentrum 17
CH-3000 Bern 14
 

Raiffeisenbank Bern, 3011 Bern
IBAN: CH26 8148 8000 0069 2887 8